· 

VW T4 Wasserablauf aus dem 3D-Drucker.

VW T4 Wasserablauf aus dem 3D-Drucker
VW T4 Wasserablauf aus dem 3D-Drucker

Hallo T4 gemeinde, da mir die auf dem Markt angebotenen VW T4 Wasserabläufe für den Komposter bzw. Kotflügel nicht so zusagen, habe ich mich entschlossen diese selbst zu designen. Die Herausforderung hierbei war in erster Linie ein Ablauf, der sich nicht zusetzt und einfach zu drucken ist. Eigentlich sollte der Stift und die Kappe verschraubbar sein aber hier haben viele 3D-Drucker oft Probleme. Deshalb muss jeder für sich den VW T4 Wasserablauf selbst verschrauben.

 

Hierzu reicht einfach eine Flachkopfschraube oder besser noch, eine Linsenkopfschraube mit Flansch mit einem M6 Gewinde. Die Bohrung im Stift ist 5,5mm im Durchmesser und die Bohrung in der Kappe hat 6mm Durchmesser. Ihr könnt natürlich immer leicht aufbohren, je nach Geschmack. :-) Die Aufnahme für das Rohr, Schlauch ist 20mm im. Durchmesser.

Auf die schnelle noch eine Zeichnung, sollte es jemanden interessieren.

Download

22.10.2020 - PETG-Druck

STEP

Download
Version V6 - STEP-Datei
VW T4 Wasserablauf v6.step
Text Dokument 183.5 KB

STL

Download
Version V6 - STL-Datei
VW T4 Wasserablauf v6.stl
exe File 724.1 KB

23.10.2020 - Aktualisierung auf Version 7 für PLA-Druck

Die Anzahl der Bohrungen für den Ablauf wurde auf 6 verringert und der Innendurchmesser auf 10 mm verkleinert, um die Festigkeit bei PLA zu erhöhen.

Download

STEP

Download
Version V7 - STEP-Datei
VW T4 Wasserablauf v7.step
Text Dokument 143.1 KB

STL

Download
Version V7 - STL-Datei
VW T4 Wasserablauf v7.stl
exe File 695.8 KB


Kommentar schreiben

Kommentare: 0