Empfohlene Werkzeuge für die Arbeiten am VW T4


1. Die Grundausstattung für Arbeiten am VW T4

Die Grundausstattung ist relativ bescheiden. Solltet ihr bereits Werkzeug haben sind ein Set Ringschlüssel, Steckschlüssel und eine Bohrmaschine mit Drahtbürsten absolut ausreichend um die groben arbeiten am Innenraum zu erledigen.

Bohrmaschine oder Akkuschrauber

Am besten Ihr habt beides zu Hand, generell eignet sich die Bohrmaschine besser für die Drahtbürsten um den Flugrost bzw. kleine Rostflecke zu entfernen als der Akkuschrauber. Die Bohrmaschine hat einfach mehr Leistung und eine höhere Drehzahl als der Akkuschrauber. Mit der Bohrmaschine geht es einfach schneller.

Drahtbürsten Set

Zu den Drahtbürsten ein Tipp, je kleiner die Bürste, desto mehr kraft wird auf die Fläche übertragen. Am besten haben sich Drahtbürsten im Durchmesser von 40 - 60 mm bewährt.

Werkzeug-Set

Wer beim Werkzeug billig kauft, kauft 2 mal. Kauft euch lieber ein qualitativ hochwertiges Werkzeug, es gibt nichts Schlimmeres als gebrochene Ringschlüssel oder Steckschlüssel die Muttern beschädigen oder gar brechen. Auch könnt ihr euch dabei schwer verletzen.


2. Arbeiten an der Karosserie

Beschreibung kommt :-)


3. Schweißen und das notwendige Zubehör

Beschreibung kommt :-)

Schweißgerät

Stromdüse 0,6mm

Schweißdraht 0,6mm

Schweiß-Schutz-Spray


Grundieren